Energieinformation zur Ölheizung und Zukunft des Heizöls - grüne Ölheizung

 

Informationen zum Thema Energie

Mit der grünen Ölheizung in die Zukunft:

vom rohölbasierten Heizöl

zu flüssigen synthetischen Brennstoffen aus nachwachsenden Rohstoffen

s Rechnungsbeilage BJ Mutation WKOOe 202103 Info-202103.pdf

Schreiben-Kunden-Oelheizung.pdf

Synthetische Heizöle wie XTL- und HVO-Brennstoffe sind

BTL-Brennstoffe (Biomass to Liquid): flüssiger Brennstoff aus Biomasse wie Algen, Restholz oder Stroh

PTL-Brennstoffe (Power to Liquid): flüssiger Brennstoff der mithilfe von elektrischer Energie - vorzugsweise aus erneuerbaren Quellen - erzeugt wird

WTL-Brennstoffe (Waste to Liquid): flüssiger Brennstoff aus Abfällen von Haushalten/Industrie (tierische Öle, Restfette und Abfallfette)

HVO-Brennstoffe (Hydrotreated vegetable Oil): flüssiger Brennstoff aus Pflanzenöl

 

Die Rolle von flüssigen Brennstoffen in der Energiewende

Link ORF Bericht 06.02.2019

Link Pilotprojekt IWO flüssige Brennstoffe

Link ENI eröffnet zweite BioRaffinerie

Link Mit der grünen Ölheizung in die Zukunft

Link Energiewende mit flüssigen Energieträgern

Link Zukunft der flüssigen Energie: Heizen mit klimafreundlichem Brennstoff - Fragen und Antworten

Link Pressekonferenz 18.03.2021 synthetische Kraft- und Brennstoffe (E-Fuels)

 

PTL-Testanlage in Österreich für grünes Heizöl und grünen Diesel (IWO - AVL List):

Link Medienberichte über Pressekonferenz 22.07.2020: grünes Heizöl und grüner Diesel

Video (Quelle IWO):

Entwicklungsstufen vom "Alten Heizkessel" zur Oil Evolution

Link Folder Fuel Evolution

https://www.iwo-austria.at/fuel-evolution

https://www.iwo-austria.at/innovation-fluessige-energie/

 

 

mehr Informationen unter

Institut für Wärme und Öltechnik, Wien

https://www.iwo-austria.at



Nebingerstraße 6
4021 Linz
Österreich

+43 732 65 40 01 0

brueder@jessl.at